Sprungziele
Inhalt

Abfallberatung

Wir sind:

der kompetente Partner für Sie, wenn Sie Fragen zur Abfallvermeidung, -verwertung oder
zur umweltgerechten Beseitigung haben.

  • Auskünfte über das umfangreiche Leistungsangebot des Abfallwirtschaftsbetriebes Ilm-Kreis für private Haushalte sowie gewerbliche und öffentliche Einrichtungen
  • Informationen über die Umladestation Wolfsberg, die Verbandsdeponie Rehestädt und die
    kreiseigene Kompostieranlage
  • Beratungstelefon 
  • Vorortbegehungen in Ihrer Einrichtung nach Absprache

Wir beraten:

Privathaushalte

  • über die Möglichkeiten, abfallarm einzukaufen
  • wie man Abfälle aus Haus und Garten vermeidet, verwertet bzw. ordnungsgemäß entsorgt
  • wie Abfälle zur Verwertung richtig sortiert werden
  • zur Thematik der Schadstoffentsorgung
  • zu Abfallgebühren

Gewerbe, Industrie, Handwerk

  • auf dem Gebiet der betrieblichen Abfallentsorgung
  • zum Thema Deklaration von Abfällen
  • zur Ermittlung geeigneter Fachfirmen bei speziellen Anforderungen zur Abfallentsorgung
  • zum Anschluss- und Überlassungszwang von hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen

Schulen, Kindergärten, öffentliche Einrichtungen, Vereine, Verbände

  • hinsichtlich Informationsmaterial speziell für Schulen
  • zur umweltverträglichen Beschaffung und Entsorgung von Arbeitsmaterialien
  • hinsichtlich der Durchführung von Projektwochen

Bauherren

  • hinsichtlich der Entsorgung von Erdaushub, Bauschutt und Baustellenabfällen

Wir bieten:

ein umfangreiches Leistungsangebot wie beispielsweise:

  • Beratungstelefon zu den Schwerpunkten Abfallvermeidung, -verwertung und -beseitigung
  • Auskünfte zu speziellen Ansprechpartnern der Abfallentsorgung (Behörden, Fachbetriebe)
  • Informationen über die jeweils gültige Abfallwirtschaftssatzung und Gebührensatzung des
    Landkreises
  • Informationen über die aktuellen gesetzlichen Regelungen des Abfallrechts auf Landes- und
    Bundesebene
  • Auskünfte zu Abfuhrterminen der Abfallentsorgung im Ilm-Kreis
  • Informationen über die kreiseigenen Abfallentsorgungsanlagen
  • Besichtigung der kreiseigenen Entsorgungsanlagen nach Vorabsprache
  • Bereitstellung bzw. Beschaffung von Informationsmaterial zum Thema Abfallwirtschaft
  • bei Bedarf Beratung vor Ort nach Vereinbarung
zurück nach oben drucken